Zum Hauptinhalt springen

Casa Azul - inspired by Frida Kahlo

AKTUELLES

Liebe Freunde.

Für den 3. Juli 2021 ist ein „Best of Ballett Hagen“ mit zahlreichen Ausschnitten aus Werken der scheidenden Ballettdirektorin und Chefchoreographin Marguerite Donlon geplant. Natürlich nimmt CASA AZUL auch hier einen bedeutenden Platz ein, und es wäre mir eine besondere Ehre, zu diesem Anlass noch einmal in die Rolle des Diego Rivera schlüpfen zu dürfen. Natürlich alles nur unter Vorbehalt der Durchführbarkeit in Zeiten der Pandemie.

Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Euer Luis

Von Samstag 5. Oktober 2019 bis Samstag 18. April 2020 trat ich bei 13 Veranstaltungen im Theater Hagen auf. Marguerite Donlon präsentiert dort ihre Choreographie CASA AZUL [Inspired by Frida Kahlo] mit Musik von Claas Willeke.

Meine Rolle ist die des Diego Rivera (Ehemann von Frida Kahlo). Diego Rivera - im echten Leben ein berühmter mexikanischer Wandmaler - wird im Stück als Gitarrist und Sänger inszeniert, durch Musik und Gesang zeigt er hier seine Kunst und begleitet damit die zauberhaften Tänzerinnen und Tänzer des Ensembles.

Diese Rolle zu spielen stellt für mich den bisherigen Höhepunkt meiner künstlerischen Laufbahn dar, nicht nur weil es sich um ein großartiges Stück mit bezaubernder Choreographie handelt, sondern auch weil es mir eine Ehre ist, mit diesem wundervollen Ensemble professioneller Tänzerinnen und Tänzer zu arbeiten, die alles geben für den Erfolg des Stückes.